Kinderbetreuung auch Samstags und Sonntags

Die DiAG-MAV hat heute folgende Mail an die MAVen des Bistums geschrieben:

Liebe Kollegen und Kolleginnen,
liebe Mitarbeitervertreter und Mitarbeitervertreterinnen,
in diesen Zeiten sind wir alle mehr als sonst in unseren Berufen gefordert.
Für die Kindertagesstätten im Bistum Münster wird es im Rahmen der Kinderbetreuung von Schlüsselpersonen (Pflegepersonal, medizinisches Personal, Polizei, usw.) auch zur Ausweitung der Öffnungszeiten kommen. Samstags- und Sonntagsöffnungen werden dabei unvermeidbar sein.
Grundsätzlich haben wir als DiAG-MAV keine rechtlichen Bedenken bei der Regelung, die heute vom Bistum Münster allen Kirchengemeinden zugesandt wurde.
Es bleibt im Grundsatz bei der 5-Tage-Woche für die meisten Beschäftigten, allerdings eben in manchen Fällen auch am Samstag oder Sonntag.
Dazu schreibt das Bistum an Ihre Träger:
Für einen notwendigen Einsatz des Personals am Wochenende schlagen wir Ihnen im Hinblick auf die Fachempfehlungen des MKFFI die Öffnung der Kindertagesbetreuung an sieben Tagen und die Bildung eines sich wiederholenden Schichtrhythmus von 5 Tagen gefolgt von 4 Tagen und abschließend 5 Tagen für 14 Tage Betreuungszeit vor. Dann folgt ein erneuter Schichtrhythmus von 5-4-5-Tagen.

 

1. Woche

Mo.

 

Fr. Schulze

Fr. Schmitz

Di.

 

Fr. Müller

Fr. Meier

Mi.

 

Fr. Müller

Fr. Meier

Do

 

Fr. Müller

Fr. Meier

Fr

 

Fr. Müller

Fr. Meier

Sa

 

Fr. Müller

Fr. Meier

So

 

Fr. Schulze

Fr. Schmitz

2. Woche

Mo

 

Fr. Schulze

Fr. Schmitz

Di

 

Fr. Schulze

Fr. Schmitz

Mi

 

Fr. Schulze

Fr. Schmitz

Do

 

Fr. Schulze

Fr. Schmitz

Fr

 

Fr. Müller

Fr. Meier

Sa

 

Fr. Müller

Fr. Meier

So

 

Fr. Müller

Fr. Meier

3. Woche

Mo

 

Fr. Müller

Fr. Meier

Di

 

Fr. Schulze

Fr. Schmitz

Mi

 

Fr. Schulze

Fr. Schmitz

Do

 

Fr. Schulze

Fr. Schmitz

Fr

 

Fr. Schulze

Fr. Schmitz

Sa

 

Fr. Schulze

Fr. Schmitz

So

 

Fr. Müller

Fr. Meier

 

In wenigen Einzelfällen wird bei einer Öffnungszeit von sieben Tagen aufgrund des eingeschränkt zur Verfügung stehenden Personals auch ein Schichtwechsel nach jeweils 7 Tagen ins Auge zu fassen sein.
Die Festlegung der Verteilung der Arbeitszeit auf die Wochentage ist nach § 36 Abs. 1 Ziffer 1 MAVO mitbestimmungspflichtig. 
Nach Festlegung Ihrer ganz konkreten Dienstpläne für die Aufrechterhaltung einer Kindertagesbetreuung an sieben Tagen in Woche hat der Dienstgeber umgehend das Zustimmungsverfahren nach MAVO einzuleiten. Wenn das gesamte Verfahren mit Einigungsverhandlung und Stellungnahme der MAV dann nicht rechtzeitig beendet werden kann, kann der Dienstgeber die mildest mögliche Maßnahme vorläufig durchführen, damit ist die Betreuung am nächsten Wochenende sicher gestellt.

 (Quelle: Schreiben des Bistums per Mail an die Rechtsträger vom 24.03.2020)

Das, was also in Krankenhäusern und Pflegeheimen schon immer so war, kommt nun für eine begrenzte Zeit auf die Kindertagesstätten zu. Bis wann das so bleibt, kann heute mit Sicherheit noch niemand sagen.
Wir als DiAG-MAV bedanken uns bei allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, egal ob Kindergarten, Krankenhaus, Pflegeeinrichtung, Behinderteneinrichtung und allen anderen Einrichtungen herzlich für Ihren Einsatz in dieser Zeit!
Bleiben Sie gesund!

Ulrich Richartz
Geschäftsführer

Social Media

DiAG-MAV
im Bistum Münster

Login

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:

Anmelden


DiAG-MAV Geschäftsstelle
Annaberg 40
45721 Haltern am See
Tel.: (02364) 505549
Fax: (02364) 505630
sekretariat@diag-muenster.de 

DiAG-MAV Geschäftsführer                  Ulrich Richartz                             Richartz@diag-muenster.de

DiAG-MAV Vorstand                              Martin Wennekers                       wennekers@diag-muenster.de       Hans Krautwurst-Rusch                            krautwurst-rusch@diag-muenster.de Thomas Wonnemann                               Wonnemann@diag-muenster.de 

 

 

Fortbildungsangebote für MAVen 2020

KönzgenHaus

Gesamtprogramm

Einzelkursprogramme:
Basis- und Aufbaukurse für die MAV

Kurse zum Thema AVR oder KAVO

Kurse Betriebswirtschaft und Wirtschaftsausschuss

MAV-Kursangebot in Zusammenarbeit mit DGB-Bildungswerk

MAV-Modulreihe

MAV-Spezialkurse

Anmeldungen, Anträge, usw. finden Sie hier.


KAB Landesverband Oldenburg
MAV-Kursangebot KAB Landesverband Oldenburg 2020



Die Anmeldungen erfolgen ausschließlich über die jeweiligen Träger!

Logo Bistum Münster